Unser Team! 

 

Lygia Campos & Band  

(www.campos-network.com) 

Lygia Campos „Brazil Jazz World Music“ verbindet typische brasilianische Klänge mit Einflüssen aus der afrikanischen, arabischen und klassischen Musik, sowie aus dem Jazz. Charakteristisch für diese Musik ist die Freiheit der Improvisation.  

Eine richtige Musikreise, die die Vielfallt der Künstler präsentiert. 

Die sehr individuellen Kompositionen von Lygia Campos besitzen eine feine musikalische Qualität und repräsentieren vor allem den brasilianischen Jazz-Stil. Ihre Musik erfährt zur Zeit bei verschiedenen Konzerten durch ganz Europa große Zustimmung. 

Das Verbreiten dieses Projekts in verschiedenen ausgewählten Hauptstädten Deutschlands erleichter den Zugang zur brasilianischen Musik und Kunst, die im Ausland immer erfolgreicher wird.

Musiker:
Lygia Campos – Stimme / Keyboard
Paulo Morello – Gitarre
Matthias Engelhardt – Bass
Walter Bittner – Drums / Percussion / Sounds
Claudio Wilner – Percussion / Drums

 

Benelisa Franco (www.benelisafranco.com) 

Die Arbeiten von Benelisa Franco werden durch zwei Welten geprägt: Brasilien und Deutschland.
Mit ihrer Familie in München lebt sie in einer Art von „Transit Area“, sammelt Geschehnisse, Zusammentreffen und Entdeckungen dieser zwei doch sehr verschiedenen Länder.
 

Mit einer Mischung aus Sehnsucht nach ihrer Heimat und Unruhe sucht sie ihre eigene Identität und ist immer offen für Neues. In einem Teil ihrer Arbeit fokussiert sie sich auf brasilianische Landschaften:dabei wird auch der Mensch als Protagonist darstellt, der diese Landschaften besetzt, benutzt und verändert. 

Präsentation ihrer Werke:
Benelisa Francos Werke (Malerei auf Leinwand) werden durch Beamer digital übertragen und auf der Bühne projiziert. Mittels Videomontage treten verschiedene Themen der Performance in einen Dialog mit den Bildern. Die universellen Menschen in der Malerei verwandeln sich dabei in reelle Personen.